Katinka Theis 

Deltabeben. Regionale 2020

In cooperation with the Kunsthalle Mannheim and the Kunstverein Mannheim

November 29, 2020 — January 24, 2021

(*1975 in Freiburg, lebt und arbeitet in Berlin)

Die Serie entstand während Katinka Theis‘ Arbeitsaufenthalt in der Cité Internationale des Arts in Paris. Während des Lockdown wurde der öffentliche Raum durch die französische Regierung streng überwacht, und dabei rückten auch digitale Überwachungstechniken in den Diskurs. Katinka Theis hat versucht, eine Strategie zu entwickeln, mit der die persönliche Sphäre und damit auch die persönliche Bewegungsfreiheit aufrecht erhalten werden kann. Die abstrakten Zeichnungen fungieren, mit schwarzer Farbe auf Gesichter übertragen, als Schutz vor Überwachungskameras im öffentlichen Raum, denn die Linien und Blöcke verhindern die biometrische Erfassung von Gesichtern.

Deltabeben. Regionale 2020

In cooperation with the Kunsthalle Mannheim and the Kunstverein Mannheim

November 29, 2020 — January 24, 2021